HR Operations Manager Deutschland (m/w/d)

  • Location
    Bonn, Nordrhein-Westfalen
  • Contract Type
    Fixed term contract
  • Posted
  • Start Date
    ASAP
  • Industry
    Public Sector/Government/Regulatory
  • Salary
    negotiable
  • Expiry Date
    2022-10-16

Für unseren internationalen NGO-Kunden im Bereich der Flüchtlingshilfe suchen wie ab sofort eine:n HR Operations Manager:in Deutschland am Standort Bonn (alternativ in Berlin). Da es sich um eine Elternzeitvertretung handelt, ist die Position zunächst auf 18 Monate befristet.

Ihre Aufgaben:

– Beaufsichtigung aller administrativen HR Vorgänge im Hinblick auf eine fristgerechte Ausführung sowie Prozessoptimierung

– Eingabe und Überprüfung von Personaldaten in HRIS Workday

– Abwicklung der Lohn- und Gehaltszahlungen in Zusammenarbeit mit dem/der Steuerberater/in

– Planung und Durchführung von Projekten zum betrieblichen Gesundheitsmanagement (inkl. psychische Gesundheit) sowie zu Arbeitsschutzanforderungen (Gefährdungsbeurteilungen)

– Enge Zusammenarbeit mit allen Abteilungen der deutschen Entität, dem Betriebsrat sowie mit HR-Kollegen auf europäischer und globaler Ebene

– Umsetzung interner organisatorischer Initiativen, Strategien und Richtlinien, insbesondere mit dem Fokus auf Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration

– Verwaltung von HR-Informationen auf der Website sowie dem Intranet

– Implementierung und Überprüfung von Leistungsprozessen und Leistungsbeurteilungen

– Koordination und Bearbeitung von Mitarbeiteranfragen

– Beratung leitender Angestellter in Personalangelegenheiten, bei individuellen Anfragen, Teamaktionen, Umstrukturierungen, Personalbeschaffung und Entwicklungsmöglichkeiten

– Personalverantwortung und Entwicklung eines dreiköpfigen HR-Teams

Ihr Profil:

– Fundierte Berufserfahrung im operativen HR-Management

– Erfahrung in der Konzeption, Umsetzung, Verwaltung und Optimierung von HR-Systemen, -Richtlinien und -Verfahren

– Gute Kenntnisse in der Personalbeschaffung und der Umsetzung des geltenden deutschen Arbeitsrechts

– Sicherer Umgang mit online-basierten Systemen und MS-Office-Anwendungen

– Erste Erfahrungen mit den Programmen Cornerstone, Workday und/oder E-Days vorteilhaft

– Mindestens sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift

– Gute organisatorische Fähigkeiten sowie effektives Zeitmanagement

– Lösungsorientierung, Kommunikationsstärke und das selbstständige wie eigenverantwortliche Arbeiten runden Ihr Profil ab

– Bereitschaft gelegentlich zu reisen (Deutschland und Europa)

Wenn Sie an dieser Position interessiert sind, senden Sie Ihren englischen CV bitte an darjatuschinski@frazerjones.com oder rufen Sie Darja direkt unter der +49 172 5694 825 an.

The SR Group (Germany) GmbH is acting as an external recruitment agency in relation to this vacancy.

Please note that your personal information will be treated in accordance with our Privacy Policy.

Apply now



Upload your CV/resume or any other relevant file. Max. file size: 15 MB.


Please indicate that you have read and agree to our privacy policy